Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust
Trust sweet iron full cheek bit Trust

Trust sweet iron Schenkeltrense

$132.00 Angebot Sparen Sie

Süßes Eisen (Sweet iron) rostet, wenn es mit (Luft-) Feuchtigkeit in Berührung kommt. Der oberflächenrost schmeckt süß und regt auf natürliche weise die speichelproduktion an. Dies führt dazu, dass das Pferd mehr Speichelfluss bekommt, was wiederum eine bessere Akzeptanz des Gebisses fördert. Der Rostprozess (Oxidation) ändert die blaue Farbe des TRUST-Bits in ein bräunliches Grau.

Wenn ein süßes Eisenstückchen für eine Weile nicht verwendet wird, kann sich eine orange-braune Rostschicht auf dem Mundstück bilden. Entfernen Sie diesen einfach mit einem feuchten Tuch.

Ein Vollbackenbit ist ein Bit, bei dem die Bitringe mit zwei kleinen Stäben am Übergang Bitring - Mundstück verlängert sind. Die Seiten sorgen dafür, dass sich ein Pferd leichter drehen lässt und der Reiter das Gebiss nicht durch das Maul des Pferdes ziehen kann. Dadurch eignet sich die Trense mit der vollen Wange zum Trainieren junger Pferde.

Das volle Backen-Trensebit liegt stabil und ruhig im Mund.