Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust
Trust sweet iron curbgag Trust

Trust sweet iron curbgag

$177.00 Angebot Sparen Sie

Süßes Eisen (Sweet iron) rostet, wenn es mit (Luft-) Feuchtigkeit in Berührung kommt. Der oberflächenrost schmeckt süß und regt auf natürliche weise die speichelproduktion an. Dies führt dazu, dass das Pferd mehr Speichelfluss bekommt, was wiederum eine bessere Akzeptanz des Gebisses fördert. Der Rostprozess (Oxidation) ändert die blaue Farbe des TRUST-Bits in ein bräunliches Grau.

Wenn ein süßes Eisenstückchen für eine Weile nicht verwendet wird, kann sich eine orange-braune Rostschicht auf dem Mundstück bilden. Entfernen Sie diesen einfach mit einem feuchten Tuch.

Dies ist ein Knebel, aber mit einem ganz anderen Effekt. Bei einem normalen Knebel sind die Knebelseile an den Backenstücken befestigt. Der Curbgag hat einen zusätzlichen Ring, der oben am Bitring und an den Backenteilen angebracht ist. Die Würgeseile gehen durch die Augen des Gebisses, aber dann verbinden sie sich unter dem Kinn, anstatt am Zaumzeug befestigt zu sein. Durch Druck auf die Zügel wird zusätzlicher Druck auf Unterkiefer / Kinn ausgeübt.

Dieses Gebiss ist scharf und übt mit einer unsicheren Hand viel Druck aus und ist daher nicht für unerfahrene Reiter oder Pferde geeignet.



Customer Reviews

Based on 1 review
100%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
C
Carolin Hörning
perfect process and perfect bit

Easy to order per internet.
The bit works perfectly.